Trainingszeiten:
Dienstags

Senioren ab 16:00 Uhr

Schüler/ Jugend ab 18:00 Uhr

Schützen ab 20:00 Uhr

Wenn Du / Ihr Interesse am
Schießsport und einem
geselligen Vereinsleben habt,
schau / schaut einfach mal
dienstags im Schießstand
( Alte Dorfstraße 50) vorbei.









Der KKSV Schwelentrup hat einen treuen Schützenkameraden verloren.
Heinz Schlingmeier der am 8. Januar 2014 im Alter von 85 Jahren verstarb,
ist 1954 in den Verein eingetreten.
Heinz war 7 Jahre von 1965 - 1966, danach von 1973 - 1976 und 1984  Erster
Vorsitzender im KKSV. 4 Jahre war er 2. Vorsitzender und 10 Jahre Sportleiter.
Darüber hinaus wurde er 2005 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
Die aktiven Schützen und alle interessierten Mitglieder haben im Dezember
zum Gedenken an Heinz Schlingmeier einen von der Familie Schlingmeier
gestifteten Pokal ausgeschossen.
Der anspruchsvolle Austragungsmodus hätte sicher auch Heinz gefallen,
denn es war für jeden Schützen möglich, den Pokal zu erringen.
Dieser Pokal soll jeweils im Dezember ausgeschossen und verliehen werden.
                                                                                                                                                   
                                                                                                                                  Willi Jungblut Dez 2014

Erste Pokalgewinnerin wurde Silke Czarnecki, hier auf dem Foto mit dem 1. Vorsitzenden Arndt Schröder (links)
und dem 1. Sportleiter Jochen Diederich (rechts). Dezember 2014
KKSV SCHWELENTRUP VON 1953 E.V.
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
DAS PROGRAMM FÜR DIE 2-TAGES-FAHRT IST DA
J A H R E S H A U P T V E R S A M M L U N G
Samstag, 21.05.2022 um 18:30 Uhr im
"Forellenhof" in Schwelentrup